Direkt zum Inhalt

Ein bisschen von meinem Berlin

Posted in Allgemein

Am Freitag habe ich mit meinem Freund einen langen Spaziergang gemacht. Also wirklich einen sehr sehr langen Spaziergang. Einmal von uns bis nach Kreuzberg und zurück. Praktischer Weise habe ich natürlich meine Kamera mitgenommen, denn ich habe mir vorgenommen mehr durch Berlin zu wandern und Fotos zu machen. Euch mein Berlin zu zeigen, aus meinem Blickwinkel, vielleicht ein paar Lieblingsorte und vielleicht auch nicht immer nur Bilder. Mal gucken, wie sich das entwickelt …

Heute also meine erste Bilderreihe zu meinem Berlin. Berlin im Frühling, denn ja, die Bäume und Blumen blühen und ich hab es zum Glück noch geschafft, ein paar davon vor die Linse zu bekommen. Hab mich doch oft geärgert über das schöne (Foto-)Wetter und ich hatte keine Zeit. Aber wer will, der schafft sich einfach sein Zeitfenster und läuft sich die Füße wund. Nun euch aber viel Spaß mit meiner sonntaglichen Bilderreihe …

Berlin

Berlin

Berlin

Berlin

Berlin

Die Rummelsburger Bucht ...
Die Rummelsburger Bucht …

Berlin

Berlin

Da! Rucksack "Pakke" :D
Da! Rucksack „Pakke“ 😀

Berlin

Ist euch aufgefallen, das fast auf jedem Bild der Fernsehturm zu sehen ist? Der ist einfach überall und ja, wo der Fernsehturm ist, bin ich zu hause und er ist der beste Orientierungspunkt. Zur not immer drauf zu laufen, von da finde ich immer nach hause … 😀

Berlin

Berlin

Berlin

Berlin

Berlin

Berlin

Die Bilder sind chronologisch, also dem Weg entsprechend. Na kann jemand den Weg halbwegs nachvollziehen?? Haha, naja, da gibt es auch eine riesige Lücke, vielleicht doch etwas schwierig. Ich hoffe jedenfalls euch gefällt mein frühlingshaftes Berlin …

Liebe Grüße und bis bald,
eure Svenja

Folge mir auf:
RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Pinterest
INSTAGRAM

2 Comments

  1. Da habt ihr, der Kühle trotzend, einen sehr schönen Spaziergang gemacht. Herrlich, wie die Zierkirschen überall in der Stadt blühen.

    25/04/2016
    |Reply
    • Svenja
      Svenja

      Dankeschön. Na am Freitag ging das noch, phasenweise viel zu warm in der Sonne 😀

      Liebe Grüße,
      Svenja

      25/04/2016
      |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*